Posted in Krefeld

Graue Wölfe-Verdacht in Krefelder CDU erhärtet

Bericht von PI News Graue Wölfe KrefeldAnfang April 2008 machte PI erstmals über die Verstrickungen der Krefelder CDU mit den nationalfaschistischen Grauen Wölfen aufmerksam. Das…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Ausländerfeindlicher(?) Überfall in Viersen

Wir leben in der BRD, dem freiheitlichsten deutschen Staat, den es je auf bundesrepublikanischem Boden gegeben hat. Deshalb ist es notwendig, Selbstverständlichkeiten zu deklamieren: Wir…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Thilo Sarrazin ist allgegenwärtig

Die Person Thilo Sarrazin ist allgemein bekannt, allzu oft wurden seine Äußerungen in der Presse veröffentlicht und zerrissen. Die Türken erobern Deutschland genauso, wie die…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Dieses Jahr muß der Weihnachtsmarkt ohne Weihnachtsdekoration auskommen

Wer schon einmal in Krefeld war, der wird wissen, daß de facto die Innenstadt über weite Bereiche fest in türkischer Hand ist, während die Deutschen,…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Manipulierte Verfassungsschutz Krefelder Kommunalwahl?

Das sich tarnenderweise selbst so benennende „Bündnis Krefeld für Toleranz und Demokratie” jubelt. Die Toleranten(?!) bilden sich ein, durch ihre Aktionen den Einzug der NPD…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Einwohnerfragestunde schließt Fragen aus

Wie nicht anders zu erwarten war, hat die Stadt Krefeld sich hinter einer Geschäftsordnung versteckt, und dadurch die Beantwortung einiger Fragen zur sogenannten “Einwohnerfragestunde” verweigert….

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Einwohnerfragestunde

Zur Beantwortung in der nächstmöglichen Einwohnerfragestunde im Rat der Stadt Krefeld stelle ich folgende Fragen. Stadtverwaltung Krefeld Der Oberbürgermeister Von-der-Leyen-Platz 1 47798 Krefeld 27.08.2009 per…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Schreiben an die Stadt Krefeld

Schreiben unseres Rechtsanwaltes an die Stadt Krefeld. An   Stadt Krefeld – Fachbereich Jugendhilfe/Beschäftigung von-der-Leyen-Platz 1 47798 Krefeld 20.07.2009 Höfs.l.Stadt Krefeld hier: Hausverbot vom 20.11.2008…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

VHS und Jugendamt in Krefeld

“Im freiheitlichsten Deutschen Staat, den es je auf bundesrepublikanischem Boden gegeben hat, ist es nach den vorliegenden Dokumenten für Polizisten und Städtische Beamte bzw. Angestellte…

Weiterlesen...
Posted in Krefeld

Ermittlungsverfahren eingestellt

Am 20. November 2008 wurde vom Jugendamt der Stadt Krefeld in Zusammenarbeit mit der VHS eine Veranstaltung zum Thema „Erlebnis­welt Rechtsextremismus – Menschenverachtung mit Unterhaltungswert“…

Weiterlesen...